Aktuelles
Die Montage von Ausnahmezuständen
Theater, Mythen und Reality-Shows Ein Gespräch mit Wolfgang Kindermann
NEUE SATIRE VON CHRISTOPH BRAENDLE
Das am ländlichen Schauplatz Drosendorf angesiedelte größte Projekt der Menschheitsgeschichte MMauss soll die Weltformel für eine Energiequelle gefunden haben, die niemals erschöpft. Durch die Inbetriebnahme des Kraftwerks, heißt es von Seiten der Betreiber, seien alle Versorgungsprobleme endgültig gelöst...
Das Liebesleben der wilden Tiere
Vermittels wunderbar geschriebener Dialoge führt Braendle den Zuschauer langsam und subtil, Schritt für Schritt die Möglichkeit einer grausamen Realität vor Augen. Die Sprache verkommt dabei nie in plumper Direktheit, sondern erhält in seiner Zweideutigkeit das Publikum in steter Spannung und Verwunderung. Ein teuflischer Rausch!
Die Passion eines Kellerkinds.
Ein grandioses Stück aus der Feder Paul Wolfhardts.
Es
Karl Schönherrs bewegendes Stück "Es" besticht durch erstaunliche Aktualität und psychologische Tiefe. Ein zeitloses Meisterwerk, dessen Stoff unausschöpfbare Möglichkeiten für eine zeitgenössische Inszenierung bietet. Das Drama wird ab 27.04 im THEATERcenterFORUM Wien unter der Regie von Angelica Schütz zu sehen sein.
Die Passion eines Kellerkinds.
Ein grandioses Stück aus der Feder Paul Wolfhardts.
Umjubelter WEIBSTEUFEL nun in München
Karl Schönherrs "Der Weibsteufel" in Martin Kušejs Inszenierung am Residenztheater
"Der Weibsteufel" ab September 2008 in Wien
Karl Schönherrs spannendes Theaterstück "Der Weibsteufel" wird ab September 2008 in der Inszenierung von Martin Kušej am Wiener Akadmietheater aufgeführt.
Kalle Kubiks Revue: Schuld war nur der Bossa Nova
Umwerfender Erfolg der Musikrevue "Schuld war nur der Bossa Nova" von Kalle Kubik im Schlosstheater Celle! Das Stück wurde in Celle mit überschwänglichem Beifall von Publikum und Presse gefeiert!
Josef RIESER: Mister Klien
Josef Riesers böse Abrechnung mit der sogenannten Ich-AG und allen, die dem Arbeitssuchenden von heute eine gute Zukunft vorhersagen wollen.
Erstaufführung von Carl Djerassis "Phallstricke"
Am Donnerstag, dem 23. November 2006 findet um 18 Uhr 30 die deutschsprachige Erstaufführung von Carl Djerassis "Phallstricke" im Wiener Kunsthistorischen Museum statt.
Erstaufführung von Carl Djerassis "Tabus" in Linz
Anläßlich der 22.Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie wird Carl Djerassis Theaterstück "Tabus" am 27.10.2006 im Hörsaal des AKH Linz erstaufgeführt.
Carl Djerassi in Salzburg
Der Wissenschaftler, Autor, Kunstkenner und Mäzen Carl Djerassi ist für mehrere Diskussionen im Rahmen der Salzburger Festspiele in Salzburg.
"Judas von Tirol" in Telfs
Die Tiroler Volksschauspiele führen erfolgreich Karl Schönherrs Klassiker "Der Judas von Tirol" auf. Premiere war am 27.Juli 2006.
"Tabus": Deutschsprachige Erstaufführung
Carl Djerassis Theaterstück "Tabus" feiert am 7.Juli seine deutschsprachige Erstaufführung in Graz
SCHÖNHERRS WEIBSTEUFEL im Theater Center Forum
Am 23.02. hat Schönherrs Klassiker wieder einmal in Wien Premiere. In einer Neuinszenierung von Angelica Schütz ist die Produktion täglich außer Sonntag und Montag zu sehen.
CARL DJERASSI: EGO - Deutsche Erstaufführung
Carl Djerassis EGO erlebte im Zuge der Theatertournee der Konzertdirektion Landgraf im Schloßtheater Fulda seine gefeierte deutsche Erstaufführung mit einem überzeugenden Uwe FRIEDRICHSEN in der Titelrolle
CARL DJERASSI: EGO Deutschsprachige Erstaufführung
Am neuen Landestheater Niederösterreich in St. Pölten erlebte Carl Djerassis EGO am 14.10.2005 seine erfolgreiche deutschsprachige Erstaufführung. Mit Babett Arens, Alexander Goebel und Thomas Schendel...
Packender WEIBSTEUFEL in Graz
Am Grazer Schauspielhaus hatte Karl Schönherrs Klassiker "Der Weibsteufel" in der spannenden und vielschichtigen Inszenierung von Constanze Kreusch nach den Aufführungen der letzten Spielzeit auf der Probebühne nun auch auf der grossen Bühne seine noch wirkungsvollere Premiere. Nächste Termine: 21. Jän. und 7. Feb.
"Floh im Ohr" in neuer Übersetzung in Saarbrücken
Am 19.März 2005 fand im Staatstheater Saarbrücken mit großem Erfolg "Floh im Ohr" in einer herzhaft-frischen, brandneuen Übersetzung statt ...
Üraufführung Peter POPPMEIERS "Die Klinik" in Wien
Im neuesten Stück von Peter Poppmeier an der Freien Bühne Wieden stehen engagierte Mediziner eines großen Wiener Krankenhauses einem scheinbar allmächtigen Primararzt gegenüber ...
PIQUE DAME in Klagenfurt
Hitchcock trifft Tschaikowsky Oper in opulenter Ausstattung und spannungsgeladener Regie ergibt: Fesselndes Theater! (zit. Wiener Zeitung). Dietmar Pflegerls "Pique Dame" am Stadttheater Klagenfurt.
Carl Djerassi in Wien
Am 19. Jänner Vortrag an der Veterinär Universität zur Zukunft der Forschung und am 20. Jänner Lesung an der Österreichischen Gesellschaft für Exilforschung aus seinem Stück "Ego"
Frohe Weihnachten
Wir wünschen all unseren Besuchern Frohe Weihnachten sowie viel Glück und Erfolg in einem theaterreichen neuen Jahr.
Wolfgang Kindermann - - - Apuleius Short Cuts
Der antike satirische Roman von Lucius Apuleius 'Der goldene Esel' als schwarze Komödie über eine dekadente Gegenwart, ein humorvoller Abgesang auf eine vergnügungssüchtige Wohlstandsgesellschaft. Theater Forum Schwechat, Premiere 17. November 2004
Kindermann beim Schwechater Dramatikertreffen
SZENEN WECHSEL remixed wird aufgrund des positiven Echos von 2002 nun in einer überarbeiteten Fassung im Rahmen des Schwechater Dramatikertreffens wieder aufgenommen. Theater Forum Schwechat 3. Oktober 2004, 20 Uhr
Carl Djerassis KALKÜL in London
Carl Djerassis CALCULUS in Originalfassung am Londoner NEW END THEATRE von Publikum und Kritik gefeiert
Uraufführung von Kindermanns "Apuleius Short Cuts"
Lucius Apuleius' Roman "Der goldene Esel" in einer brandaktuellen Bearbeitung von Wolfgang Kindermann, der geradezu eine Spezialist für antike Stoffe ist.
CARL DJERASSI: "Unbefleckt"-Premiere in Berlin
CARL DJERASSI: Unbefleckt-Premiere in Berlin
Musical FRACASSE in St. Pölten
Das Mantel-Degen-Musical FRACASSE nach dem Roman Le Capitaine Fracasse von Théophile Gautier ab 15. Mai 2004 auf dem Rathausplatz vor dem Stadttheater St. Pölten
CARL DJERASSI Uraufführung in London
Am 29. März (Previews ab 17. März) erlebt Carl DJERASSIS neustes Stück "EGO" unter dem Titel "THREE ON A COUCH" am King's Head Theatre seine Uraufführung
Peter Poppmeiers AACHEN - URAUFFÜHRUNG
Peter Poppmeiers kontroversielles Stück AACHEN feiert seine Uraufführung in der Freien Bühne Wieden!
PETER POPPMEIER Uraufführung
"Die Undankbaren" ab 17. Februar an der Freien Bühne Wieden
MOLIERE Der eingebildete Kranke in Celle
Die deutsche Fassung von Peter Gilbert feierte im Schlosstheater Celle einen großen Erfolg bei Publikum und Presse.
JOSEF RIESER Uraufführung
"DER AUFHELFER" im Pygmalion Theater Wien Kartenreservierung unter 929 43 43
WOLFGANG KINDERMANN URAUFFÜHRUNG #2
DIE VERDIENTEN >> Helena : Menelaos Match! Erfolg bei Kritik und Publikum! ab 11.11. im Theater Forum Schwechat
WOLFGANG KINDERMANN URAUFFÜHRUNG #1
Penelope. ODYSSEUS fragment 8 Text/Textbearbeitung Wolfgang Kindermann ab 21.10. dietheater Künstlerhaus
   SUCHE STARTEN   
HOME  |  KONTAKT  |  NEWSLETTER
BDF-net Agentur für neue Medien GmbH